Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos

TINTE & TONER FINDER:

Laserdrucker - leistungsstarke Geräte für private und geschäftliche Zwecke

Die Ansprüche an Drucker und Multifunktionsgeräte steigen aufgrund der immer weiter fortschreitenden Entwicklungstechnologie, immer getreu dem Motto: hochwertiger, schneller, günstiger. Laserdrucker bilden zwar nur eine Variante der Druckergeräte, doch steigt auch deren Beliebtheit, sowohl im privaten als auch geschäftlichen Bereich. Wer sich einen solchen Drucker kaufen möchte, sollte unbedingt die Vor- und Nachteile abwägen. Was sollte beim Kauf beachtet werden? Wie ist ein Laserdrucker überhaupt aufgebaut? Für welche Druckvorgänge kommt ein Farblaserdrucker in Frage? Diese und viele weitere Themen sollten gründlich erörtert werden, damit vor allem das Preis-Leistungsverhältnis von Laserdruckergeräten besonnen abgeschätzt wird.

Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker?

Die Grundfrage, die Sie sich vor einem Kauf stellen müssen, sollte lauten "Was möchte ich drucken?". Pauschal lassen sich zwar keine definitiven Aussagen treffen, doch zumindest für einen Bereich, sollten Sie keinen Laserdrucker kaufen. Für das Drucken von Fotos spricht in Fragen der Druckqualität vieles für Tintenstrahldrucker. Laserdrucker produzieren wegen ihrer Funktionsweise nur durchschnittliche Auflösungen, die nicht für den Fotodruck geeignet sind.

Wie ist ein Laserdrucker aufgebaut?

Stetig entwickeln sich Druckergeräte weiter, erreichen höhere Performance-Level und werden mit immer mehr Features ausgestattet. Daher lohnt sich ein Blick auf das Innenleben, welche Komponenten sind standardmäßig verbaut und wie erzeugen sie schlussendlich das Endprodukt - das bedruckte Papier.

Als wichtigster Bestandteil ist die Bildtrommel zu nennen, die entweder direkt in der Tonerkartusche oder einzeln verbaut ist. Sie gibt es als Wegwerf-, semipermanente und permanente Variante - im Preis aufsteigend. Die semipermanente zum Beispiel muss nach ca. 20.000 Seiten ausgetauscht werden.

Weiterhin gibt es den Toner, der als Tonerpulver in den Tanks der Tonerkartusche vorhanden ist. Die einzelnen Tanks beinhalten schwarzen Toner, die Farblaserdrucker zusätzlich Tanks für magenta, gelb und cyan. Ist lediglich schwarzer Toner verbaut, können Sie mit dem Laserdrucker nur schwarz-weiß drucken.

Nun zum Herzstück, der Laser. Dieser wird auf die Bildtrommel gelenkt und trifft genau auf die Stellen, auf welche der Toner das finale Druckbild erzeugen soll. Die Fixiereinheit wird auf 200°C erhitzt, damit die Farbmittelpartikel des Toners später auf dem Papier haften bleiben.

Die Laserdrucker-Funktionsweise in einfachen Schritten erklärt

Ganz gleich, ob Sie mit dem Laserdrucker schwarz-weiß oder in Farbe drucken - er funktioniert nach dem immer gleichen Schema.

  • Der Laserdrucker speichert nach Aufgabe des Druckvorgangs die gesamte Seite ab, nicht wie ein Tintenstrahldrucker einzelne Zeilen.
  • Die Bildtrommel lädt sich negativ auf. Eine Laserdiode lenkt den Laser auf die Trommel und neutralisiert die mit Toner zu versehenden Stellen.
  • Der negativ geladene Toner bringt das Tonerpulver auf die neutralisierten Stellen, an denen das Farbmittel haften bleibt.
  • Das zu bedruckende Papier wird positiv geladen, wodurch die negativ geladenen Tonerpartikel angezogen und von der Fixiereinheit aufgeschmolzen werden.
  • Die Bildtrommel wird anschließend komplett belichtet und für den neuen Druckauftrag vorbereitet.

Laserdrucker gibt es in zwei Typen

Möchten Sie einen Laserdrucker kaufen, dann entscheiden Sie sich zwischen zwei Typen. Mit der monochromen Variante können Sie schwarz-weiß drucken. Dies ist ideal, wenn Sie lediglich Schriftdokumente, Tabellen, Skizzen oder Scans drucken möchten. Wer auch farbliche Druckerzeugnisse erstellen möchte, der kauft sich einen Farblaserdrucker. Beachten Sie, dass dieser aufgrund der eher geringen Auflösung ungeeignet für den Fotodruck ist. Sobald Sie aber zumindest farbliche Grafiken drucken möchten, dann halten Sie nach einem Farblaserdrucker mit großem internen Speicher Ausschau.

Laserdrucker für den richtigen Einsatzort

Neben dem Typus, sollten Sie darauf achten, wie viele Personen das Gerät verwenden sollen und wo er sich befindet. Im geschäftlichen Bereich empfehlen sich Laserdrucker mit WLAN, wodurch jeder Mitarbeiter kabellos Druckaufträge absenden kann. Dieser Drucker sollte unbedingt für das Arbeitsgruppen-Drucken ausgelegt sein. Diese Geräte sind voluminöser, haben größere Speicher, sind geräuschärmer, schneller und stehen meist an zentralen Orten in Arbeitsräumen. Dem gegenüber stehen Arbeitsplatzdrucker, die nicht selten direkt auf dem eigenen Schreibtisch stehen. Hier haben Sie natürlich die volle Kontrolle über das Gerät, zusätzlich sind die Abnutzungserscheinungen wesentlich geringer und das Gerät langlebiger.

Laserdrucker kaufen - Welche Marken stehen im Shop zur Auswahl?

Sowohl für Laserdrucker zum schwarz-weiß Drucken als auch für Farblaserdrucker steht Ihnen eine umfassende Auswahl namhafter Top-Hersteller im Shop zur Verfügung. Es werden zudem alle Einsatzorte wie privater Arbeitsplatz oder Großraumbüro abgedeckt. Verschaffen Sie sich, bevor Sie einen solchen Drucker kaufen, zudem einen Überblick, welche Geräte weitere Features und Funktionen wie Faxen, Kopieren und Scannen bieten. Wir bieten Laser- und Farblaserdrucker vor allem der folgenden Marken an:

  • HP
  • Brother
  • Lexmark
  • Oki
  • Samsung
  • Kyocera
  • Ricoh
  • Canon
  • Dell

Laserdrucker kaufen und Geld sparen

Ein beinahe unumstößliches Argument ist stets auf Ihrer Seite, wenn Sie einen Laser- oder Farblaserdrucker kaufen möchten: die Geschwindigkeits- und Druckkostenvorteile. Im Vergleich zu herkömmlichen Tintenstrahldruckern sind Laserdrucker für schwarz-weiß Druckaufträge und Farblaserdrucke um einiges schneller, aber auch kostengünstiger. Nicht in der Erstanschaffung, jedoch in puncto Langlebigkeit und Seitenreichweite der Toner.

Die Vorteile eines guten Laserdruckers sind, zusammengefasst:

  • Machine Identification Code. Dieser Code kann optional auf Dokumenten versehen werden, um Drucker und Druckauftraggeber zu identifizieren und zu dokumentieren.
  • Hohe Druckgeschwindigkeit, da Seiten komplett und nicht zeilenweise gespeichert werden.
  • Laserdrucker mit WLAN für kabelfreie Vernetzungen und Druckerzugriff.
  • Toner ist lange haltbar, trocknet nicht ein und hat eine hohe Seitenreichweite.
  • Toner ist sofort fixiert, wodurch das Druckergebnis nie verschmiert.

Die Nachteile eines Laserdruckers können sein:

  • Meistens höhere Anschaffungskosten.
  • Höhere Geräusch- und Feinstaubemission.
  • Nur für dünnes Papier geeignet.
  • Schlechtere Auflösung, vor allem beim Fotodruck mit Farblaserdrucker.
  • Höhere Energiekosten bei Vollbetrieb bis zu 500 Watt.
  • Warmlaufphase nötig, bis Laser- und Farblaserdrucker schnell und effizient Druckaufträge bearbeiten.

Wägen Sie ab

Bleiben also die Vor- und Nachteile von Laserdruckern und Tintenstrahldruckern abzuwägen. Soll es der teurere, aber sparsamere und schnellere Farblaserdrucker sein oder doch lieber der günstigere, aber langsamere und schärfere Tintenstrahldrucker? Auf drucker.de finden Sie die besten Modelle zu den günstigsten Preisen. Vergleichen Sie direkt auf unserer Seite!

Doch das Angebot auf drucker.de geht noch weiter. Denn wir bieten außer Laser- und Farblaserdruckern auch noch das dazugehörige Druckerzubehör wie Kopierpapier, Toner, Bildtrommel und andere Ersatzteile an. Zusätzlich können Sie auch bei unserer Rubrik Aktionen nach möglichen CashBack Aktionen stöbern! Unsere Produktauswahl ist riesig, aber lesen Sie dazu die weitergehenden Informationen auf den entsprechenden Seiten!

Laserdrucker - leistungsstarke Geräte für private und geschäftliche Zwecke Die Ansprüche an Drucker und Multifunktionsgeräte steigen aufgrund der immer weiter fortschreitenden... mehr erfahren »
Fenster schließen

Laserdrucker - leistungsstarke Geräte für private und geschäftliche Zwecke

Die Ansprüche an Drucker und Multifunktionsgeräte steigen aufgrund der immer weiter fortschreitenden Entwicklungstechnologie, immer getreu dem Motto: hochwertiger, schneller, günstiger. Laserdrucker bilden zwar nur eine Variante der Druckergeräte, doch steigt auch deren Beliebtheit, sowohl im privaten als auch geschäftlichen Bereich. Wer sich einen solchen Drucker kaufen möchte, sollte unbedingt die Vor- und Nachteile abwägen. Was sollte beim Kauf beachtet werden? Wie ist ein Laserdrucker überhaupt aufgebaut? Für welche Druckvorgänge kommt ein Farblaserdrucker in Frage? Diese und viele weitere Themen sollten gründlich erörtert werden, damit vor allem das Preis-Leistungsverhältnis von Laserdruckergeräten besonnen abgeschätzt wird.

Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker?

Die Grundfrage, die Sie sich vor einem Kauf stellen müssen, sollte lauten "Was möchte ich drucken?". Pauschal lassen sich zwar keine definitiven Aussagen treffen, doch zumindest für einen Bereich, sollten Sie keinen Laserdrucker kaufen. Für das Drucken von Fotos spricht in Fragen der Druckqualität vieles für Tintenstrahldrucker. Laserdrucker produzieren wegen ihrer Funktionsweise nur durchschnittliche Auflösungen, die nicht für den Fotodruck geeignet sind.

Wie ist ein Laserdrucker aufgebaut?

Stetig entwickeln sich Druckergeräte weiter, erreichen höhere Performance-Level und werden mit immer mehr Features ausgestattet. Daher lohnt sich ein Blick auf das Innenleben, welche Komponenten sind standardmäßig verbaut und wie erzeugen sie schlussendlich das Endprodukt - das bedruckte Papier.

Als wichtigster Bestandteil ist die Bildtrommel zu nennen, die entweder direkt in der Tonerkartusche oder einzeln verbaut ist. Sie gibt es als Wegwerf-, semipermanente und permanente Variante - im Preis aufsteigend. Die semipermanente zum Beispiel muss nach ca. 20.000 Seiten ausgetauscht werden.

Weiterhin gibt es den Toner, der als Tonerpulver in den Tanks der Tonerkartusche vorhanden ist. Die einzelnen Tanks beinhalten schwarzen Toner, die Farblaserdrucker zusätzlich Tanks für magenta, gelb und cyan. Ist lediglich schwarzer Toner verbaut, können Sie mit dem Laserdrucker nur schwarz-weiß drucken.

Nun zum Herzstück, der Laser. Dieser wird auf die Bildtrommel gelenkt und trifft genau auf die Stellen, auf welche der Toner das finale Druckbild erzeugen soll. Die Fixiereinheit wird auf 200°C erhitzt, damit die Farbmittelpartikel des Toners später auf dem Papier haften bleiben.

Die Laserdrucker-Funktionsweise in einfachen Schritten erklärt

Ganz gleich, ob Sie mit dem Laserdrucker schwarz-weiß oder in Farbe drucken - er funktioniert nach dem immer gleichen Schema.

  • Der Laserdrucker speichert nach Aufgabe des Druckvorgangs die gesamte Seite ab, nicht wie ein Tintenstrahldrucker einzelne Zeilen.
  • Die Bildtrommel lädt sich negativ auf. Eine Laserdiode lenkt den Laser auf die Trommel und neutralisiert die mit Toner zu versehenden Stellen.
  • Der negativ geladene Toner bringt das Tonerpulver auf die neutralisierten Stellen, an denen das Farbmittel haften bleibt.
  • Das zu bedruckende Papier wird positiv geladen, wodurch die negativ geladenen Tonerpartikel angezogen und von der Fixiereinheit aufgeschmolzen werden.
  • Die Bildtrommel wird anschließend komplett belichtet und für den neuen Druckauftrag vorbereitet.

Laserdrucker gibt es in zwei Typen

Möchten Sie einen Laserdrucker kaufen, dann entscheiden Sie sich zwischen zwei Typen. Mit der monochromen Variante können Sie schwarz-weiß drucken. Dies ist ideal, wenn Sie lediglich Schriftdokumente, Tabellen, Skizzen oder Scans drucken möchten. Wer auch farbliche Druckerzeugnisse erstellen möchte, der kauft sich einen Farblaserdrucker. Beachten Sie, dass dieser aufgrund der eher geringen Auflösung ungeeignet für den Fotodruck ist. Sobald Sie aber zumindest farbliche Grafiken drucken möchten, dann halten Sie nach einem Farblaserdrucker mit großem internen Speicher Ausschau.

Laserdrucker für den richtigen Einsatzort

Neben dem Typus, sollten Sie darauf achten, wie viele Personen das Gerät verwenden sollen und wo er sich befindet. Im geschäftlichen Bereich empfehlen sich Laserdrucker mit WLAN, wodurch jeder Mitarbeiter kabellos Druckaufträge absenden kann. Dieser Drucker sollte unbedingt für das Arbeitsgruppen-Drucken ausgelegt sein. Diese Geräte sind voluminöser, haben größere Speicher, sind geräuschärmer, schneller und stehen meist an zentralen Orten in Arbeitsräumen. Dem gegenüber stehen Arbeitsplatzdrucker, die nicht selten direkt auf dem eigenen Schreibtisch stehen. Hier haben Sie natürlich die volle Kontrolle über das Gerät, zusätzlich sind die Abnutzungserscheinungen wesentlich geringer und das Gerät langlebiger.

Laserdrucker kaufen - Welche Marken stehen im Shop zur Auswahl?

Sowohl für Laserdrucker zum schwarz-weiß Drucken als auch für Farblaserdrucker steht Ihnen eine umfassende Auswahl namhafter Top-Hersteller im Shop zur Verfügung. Es werden zudem alle Einsatzorte wie privater Arbeitsplatz oder Großraumbüro abgedeckt. Verschaffen Sie sich, bevor Sie einen solchen Drucker kaufen, zudem einen Überblick, welche Geräte weitere Features und Funktionen wie Faxen, Kopieren und Scannen bieten. Wir bieten Laser- und Farblaserdrucker vor allem der folgenden Marken an:

  • HP
  • Brother
  • Lexmark
  • Oki
  • Samsung
  • Kyocera
  • Ricoh
  • Canon
  • Dell

Laserdrucker kaufen und Geld sparen

Ein beinahe unumstößliches Argument ist stets auf Ihrer Seite, wenn Sie einen Laser- oder Farblaserdrucker kaufen möchten: die Geschwindigkeits- und Druckkostenvorteile. Im Vergleich zu herkömmlichen Tintenstrahldruckern sind Laserdrucker für schwarz-weiß Druckaufträge und Farblaserdrucke um einiges schneller, aber auch kostengünstiger. Nicht in der Erstanschaffung, jedoch in puncto Langlebigkeit und Seitenreichweite der Toner.

Die Vorteile eines guten Laserdruckers sind, zusammengefasst:

  • Machine Identification Code. Dieser Code kann optional auf Dokumenten versehen werden, um Drucker und Druckauftraggeber zu identifizieren und zu dokumentieren.
  • Hohe Druckgeschwindigkeit, da Seiten komplett und nicht zeilenweise gespeichert werden.
  • Laserdrucker mit WLAN für kabelfreie Vernetzungen und Druckerzugriff.
  • Toner ist lange haltbar, trocknet nicht ein und hat eine hohe Seitenreichweite.
  • Toner ist sofort fixiert, wodurch das Druckergebnis nie verschmiert.

Die Nachteile eines Laserdruckers können sein:

  • Meistens höhere Anschaffungskosten.
  • Höhere Geräusch- und Feinstaubemission.
  • Nur für dünnes Papier geeignet.
  • Schlechtere Auflösung, vor allem beim Fotodruck mit Farblaserdrucker.
  • Höhere Energiekosten bei Vollbetrieb bis zu 500 Watt.
  • Warmlaufphase nötig, bis Laser- und Farblaserdrucker schnell und effizient Druckaufträge bearbeiten.

Wägen Sie ab

Bleiben also die Vor- und Nachteile von Laserdruckern und Tintenstrahldruckern abzuwägen. Soll es der teurere, aber sparsamere und schnellere Farblaserdrucker sein oder doch lieber der günstigere, aber langsamere und schärfere Tintenstrahldrucker? Auf drucker.de finden Sie die besten Modelle zu den günstigsten Preisen. Vergleichen Sie direkt auf unserer Seite!

Doch das Angebot auf drucker.de geht noch weiter. Denn wir bieten außer Laser- und Farblaserdruckern auch noch das dazugehörige Druckerzubehör wie Kopierpapier, Toner, Bildtrommel und andere Ersatzteile an. Zusätzlich können Sie auch bei unserer Rubrik Aktionen nach möglichen CashBack Aktionen stöbern! Unsere Produktauswahl ist riesig, aber lesen Sie dazu die weitergehenden Informationen auf den entsprechenden Seiten!

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 21
LEXMARK MS810dtn S/W Laserdrucker A4
LEXMARK MS810dtn S/W Laserdrucker A4
  • 3052810
  • Der netzwerkfähige Lexmark MS810dtn Laserdrucker bietet internen beidseitigen Druck, 800 MHz Dual-Core-Prozessor, 512 MB Speicher, 1.200-Blatt-Standardzuführung, Druckgeschwindigkeit bis zu 52 Seiten pro Minute und Ausgabe der ersten...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    31.47 Kg
    342,10 € *
    Kyocera ECOSYS P5026cdn Farblaserdrucker LAN duplex A4 (1102RC3NL0)
    Kyocera ECOSYS P5026cdn Farblaserdrucker LAN duplex A4 (1102RC3NL0)
  • 6428653
  • Produktinformationen Kyocera ECOSYS P5026cdn Farblaserdrucker Beschleunigen Sie Ihr Büro mit den neuen Farbdrucken. Der High-Performance Druckcontroller, mit einer 800 MHz CPU, erzielt brillante Farbausdrucke im Handumdrehen. Ferner...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    27 Kg
    230,60 € *
    Lexmark MS711dn S/W-Laserdrucker LAN A4
    Lexmark MS711dn S/W-Laserdrucker LAN A4
  • 4764530
  • Der Lexmark MS711dn bedruckt eine Vielzahl von Formaten und Materialien, angefangen von kleinen, schmalen Medien bis hin zu wetterfesten Vinylmedien. Spezifikationen: Display: 6-cm-Farbdisplay Druckgeschwindigkeit: bis zu 52...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    27.5 Kg
    879,90 € *
    Samsung ProXpress M3325ND S/W-Laserdrucker
    Samsung ProXpress M3325ND S/W-Laserdrucker
  • 3421287
  • Der Samsung ProXpress M3325ND S/W-Laserdrucker: Vor allem kleine und mittlere Arbeitsgruppen werden diesen produktiven und zuverlässigen Monolaser-Drucker schätzen. Er überzeugt mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 33 S. /Min.1 und...
    Lieferung in 2-4 Tagen
    Versandkostenfreie Lieferung (DE)

    Gewicht:

    9.86 Kg
    220,60 € *
    Canon i-SENSYS LBP351x S/W-Laserdrucker LAN duplex A4 (0562C003)
    Canon i-SENSYS LBP351x S/W-Laserdrucker LAN duplex A4 (0562C003)
  • 6175305
  • Hochproduktiver S/W-Laserdrucker, ideal für Arbeitsumgebungen, in denen Flexibilität verlangt ist. Produktmerkmale: Rasantes Drucken: 55 S./Min. (A4), 59 S./Min. (A5 quer)* Noch produktiver dank erweiterbarer Papierkapazität (auf bis zu...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    30 Kg
    654,70 € *
    Lexmark CS820de Farblaserdrucker LAN duplex A4 (21K0230)
    Lexmark CS820de Farblaserdrucker LAN duplex A4 (21K0230)
  • 5732219
  • Leistung auf Produktionsebene und professionelle Farbqualität Der Lexmark CS820de Farbdrucker sorgt mit einer der fortschrittlichsten Bildtechnologien, die derzeit erhältlich sind, im Büro für Leistung auf Produktionsebene und Qualität....
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    75 Kg
    429,10 € *
    HP LaserJet CP4025N Farblaserdrucker LAN A4 (CC489A)
    HP LaserJet CP4025N Farblaserdrucker LAN A4 (CC489A)
  • 1540875
  • Hier bei drucker-guenstiger.de finden Sie den richtigen Drucker - zum Beispiel den HP LaserJet CP4025N Laserdrucker. Jetzt online aussuchen und zugreifen!
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    40.5 Kg
    941,80 € *
    Lexmark CS720dte Farblaserdrucker LAN duplex A4 (40C9137)
    Lexmark CS720dte Farblaserdrucker LAN duplex A4 (40C9137)
  • 5732156
  • Farbdruck auf Arbeitsgruppen-Niveau in einem einfachen, funktionsstarken Paket Der Lexmark CS720dte bietet eine Druckleistung auf Arbeitsgruppen-Niveau in einem einfachen, funktionsstarken Paket, das bedienerfreundlich ist und über eine...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    43 Kg
    338,40 € *
    Brother HL-L2365DW S/W-Laserdrucker W/LAN duplex A4
    Brother HL-L2365DW S/W-Laserdrucker W/LAN duplex A4
  • 4158577
  • Kompakter S/W-Laserdrucker mit Duplexdruck und LAN/WLAN und 3 Jahren Garantie Mit dem modernen und kompakten Design passt der HL-L2365DW selbst an kleine Arbeitsplätze und bietet mit bis zu 30 Seiten/Minute eine starke Leistung. Der...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    8.5 Kg
    126,90 € *
    HP LaserJet Enterprise M605x S/W-Laserdrucker W/LAN NFC A4
    HP LaserJet Enterprise M605x S/W-Laserdrucker W/LAN NFC A4
  • 4846324
  • Erhalten Sie einen leistungsstarken Drucker, der eine Vielzahl von Verwaltungs-, Energiespar- und mobilen Druckfunktionen bietet. Schnellere Geschäftsergebnisse – mit herausragende Druckqualität. Bewältigen Sie große Druckaufträge und...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    34.5 Kg
    974,60 € *
    Lexmark CS410n Farblaserdrucker
    Lexmark CS410n Farblaserdrucker
  • 3052799
  • Großartige Funktionen. Kleine Stellfläche. Exakte Farben. Der kompakte und geräuscharme Lexmark CS410n Netzwerk-Farblaserdrucker mit 800 MHz Dual-Core-Prozessor und 256 MB Speicher als Standard druckt bis zu 30 Seiten pro Minute in...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    22.5 Kg
    311,40 € *
    OKI C612dn  Farbdrucker LAN duplex A4 (46551002)
    OKI C612dn Farbdrucker LAN duplex A4 (46551002)
  • 6386660
  • C612 ist dank der flexiblen Druckmedienhandhabung, zuverlässigen Sicherheitsfunktionen und geringen Gesamtbetriebskosten die perfekte Drucklösung, wenn Sie sicherstellen möchten, hochwertige Marketingmaterialien schnell intern drucken zu...
    Lieferung in 2-4 Tagen

    Gewicht:

    34 Kg
    468,00 € *
    1 von 21