Ab sofort bei uns:   K A U F   A U F   R E C H N U N G   f ü r   B 2 B   K u n d e n >>

Nadeldrucker von OKI kaufen

Die Funktionsweise der OKI Nadeldrucker erklärt

Nadeldrucker spielen auch heute noch eine große Rolle und auch OKI enthält diese noch immer im Produktportfolio. OKI Nadeldrucker variieren in ihrer Ausführung zwischen 7 und 48 Nadeln. Diese Nadeln bilden eine Matrix und können über den Computer einzeln gesteuert werden. 7 Nadeln bilden hierbei die schlechteste Auflösung, 48 Nadeln die beste. Wenn die Nadeln über den Computer angesteuert werden und der Druckauftrag übertragen wird, wird das Papier dadurch bedruckt, dass die Nadeln punktuell auf die Farbbänder gepresst – und somit Farbe übertragen wird. Je nachdem, welche Farbbänder genutzt werden können, handelt es sich entweder um ein Farb- oder Schwarz-Weiß-Gerät.

Die Vorteile der OKI Nadeldrucker im Überblick

  • zuverlässige und robuste Geräte
  • geringe Störanfälligkeit
  • können auch unter widrigen Bedingungen genutzt werden (heiße Temperaturen, staubige Umgebung)
  • geringe Druckkosten durch günstige Farbbänder
  • dokumentenechter (lichtbeständiger), wasser- und wischfester Ausdruck
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

OKI Microline 6300FB-SC Nadeldrucker 24-Nadeln

  • Druckertyp: Arbeitsplatzdrucker - Punktmatrix - 24 Pin - monochrom
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 450 Zeichen/Sek ¦ Bis zu 400 Zeichen/Sek - Entwurf schnell - 10 cpi ¦ Bis zu 300 Zeichen/Sek - normal - 10 cpi ¦ Bis zu 100 Zeichen/Sek - 10 cpi
  • Schnittstelle: Parallel, USB
  • Druckersprache: IBM AGM, EPSON LQ, IBM ProPrinter
  • Mediengrößen: Endlospapier 76,2 mm - 304,8 mm (Breite)
  • Schnittstelle: Parallel, USB
Lieferung in 2-4 Tagen
  • 44402184
  • 1.245,28 € *
    Zuletzt angesehen