Topseller

Print Server bei drucker.de kaufen

Print Server (oder Printserver) sind so genannte Druckerserver, die in einem Rechennetz (zum Beispiel von einem Computer oder Tablet) Druckaufträge entgegen nehmen und an den Drucker weiterleiten. So können etwa Drucker, die über keine Netzwerkschnittstelle verfügen, dem Netzwerk trotzdem zugänglich gemacht werden. Dank eines Printservers erweitern Sie also Ihre Druckmöglichkeiten. In unserem Online Shop können Sie Printserver für diverse Geräte kaufen - unter den Herstellern befinden sich beispielsweise HP, OKI und Kyocera. Achten Sie bitte beim Kauf darauf, dass Ihr ausgewählter Printserver oder Ihre Netzwerk kompatibel mit Ihrem Gerät ist. Folgend haben wir Ihnen ein paar Informationen bereitgestellt, die Ihnen bei der Auswahl helfen sollen.

Die Bauart

Soll Ihr neuer Printserver in Ihren Drucker eingebaut werden oder extern stehen? Diese Entscheidung hängt von einem wichtigen Faktor ab: Flexibilität. Kaufen Sie beispielsweise einen Printserver für Ihre Privatwohnung oder ein kleines Büro mit einem Drucker, dann reicht ein eingebautes Gerät in der Regel aus. In einem Großraumbüro mit mehreren Druckern sollten Sie zu einem externen Printserver greifen.

Beachten Sie das Sicherheitszertifikat

Wenn Sie öfter wichtige und vertrauliche Dokumente mithilfe Ihres Print Servers verschicken möchten, dann achten Sie auf den Verschlüsselungsrahmen. Wie und vor allem wie gut werden die zu verschickenden Dokumente verschlüsselt? Wie viele IP Adressen sind gegeben?

Die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemendruckerzubehoer print-server bestellen

Da ein Print Server über ein Netzwerk läuft, kommen auch schnell die Fragen zur Kompatibilität der Betriebssysteme auf. Herkömmliche Geräte einer unteren Preiskategorie laufen meist nur auf Windows-Basis. Professionellere Geräte sind nicht nur kompatibel für Windows, sondern auch für Mac OS. Riskieren Sie hier am besten auch einen Blick auf die Version der Betriebssysteme - oft harmonieren die Print Server nur mit den Versionen der letzten Jahre. Stellen Sie weiter fest, worüber sich die Hardware verbinden lässt - WLAN, LAN oder beides?

Das Einsatzgebiet - Standard oder speziell?

Wo Sie Ihren neuen Print Server platzieren möchten, liegt bei Ihnen. Allerdings sollte Sie Rücksicht auf die empfohlene Luftfeuchtigkeit sowie den Temperaturbereich in und außer Betrieb nehmen. Arbeiten Sie in einer ungewöhnlichen Umgebung und möchten das Gerät dort auch einsetzen, stellen Sie vorab fest, ob das überhaupt möglich ist.

Zuletzt angesehen